News

Hochschule Mainz: Karl Gemünden-Preis verliehen

Auf der diesjährigen Akademischen Abschlussfeier der Bauingenieure der Hochschule Mainz wurde zum zweiten Mal der Karl Gemünden-Preis verliehen. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis würdigt eine exzellente Bachelor- oder Masterarbeit. Die diesjährige Preisträgerin ist Bauingenieurin Theresa Kunze mit ihrer herausragenden Bachelorarbeit zum Thema: „Experimentelle Untersuchungen zur Bestimmung und Reduzierung der Blutneigung von Beton".

Bewerben konnten sich Absolventinnen und Absolventen der Hochschule Mainz aus den Fächern Bauingenieurwesen, Internationales Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen Bau, Bau- und Immobilienmanagement und Technisches Immobilienmanagement.

» Zum Newsartikel

Klimaschutzpreis für die Bauunternehmung Gemünden: Energie-Monitoring mit dem SmartTOM

Auszeichnung für die Karl Gemünden GmbH & Co. KG:

Für ihren Beitrag zur angewandten Forschung im Bereich Energie-Monitoring wurde die Karl Gemünden GmbH & Co. KG bei der Verleihung der Umwelt- und Klimaschutzpreise des Landkreises Mainz-Bingen mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Landrätin Dorothea Schäfer und Erster Kreisbeigeordneter Steffen Wolf überreichten die Urkunde an Tim Gemünden, der sie gemeinsam mit Professor Thomas Giel von der Hochschule Mainz entgegennahm.

Mit dem Einsatz und der Weiterentwicklung des innovativen Energiemonitoring-Gerätes „SmartTOM“ leisten Thomas Giel, Professor für Technisches Gebäudemanagement an der Hochschule Mainz und die Haustechnik-Experten der Karl Gemünden GmbH & Co. KG einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

» Zum Newsartikel
Ältere Beiträge »