Neu in der Geschäftsführung: Gerd Diehl und Volker Pohlschmidt

Die Gemünden-Geschäftsleitung wird um zwei erfahrene Köpfe erweitert. Ab sofort übernehmen Gerd Diehl und Volker Pohlschmidt als Geschäftsführer in der Führungsspitze der Karl Gemünden GmbH & Co. KG Verantwortung. Beide sind seit vielen Jahren in verantwortlicher Position im Unternehmen tätig.

Hintergrund für die Erweiterung des Führungsteams sind die wachsenden Tätigkeitsfelder der Unternehmensgruppe wie etwa in der Projektentwicklung und im Bereich Technisches Gebäudemanagement. Um sich für diese umfangreichen Herausforderungen optimal aufzustellen, setzt die Geschäftsleitung auf neue Strukturen.

Die neuen Geschäftsführer Gerd Diehl und Volker Pohlschmidt werden ihre Erfahrungen und Kompetenzen insbesondere in den Schwerpunktbereichen Rohbau und Kundenakquise einbringen. Tim Gemünden, Markus Allendorf sowie Seniorchef Dirk Gemünden, Tina Badrot und F. Albrecht Graf von Pfeil freuen sich auf die Zusammenarbeit im erweiterten Geschäftsleitungsteam der Unternehmensgruppe Gemünden/Molitor.