BAU Dir Deine Zukunft auf!

Ausbildung Vermessungstechniker (m/w/d)

Als Vermessungstechniker bist Du im Innen- wie im Außendienst im Einsatz. Mit Hilfe von Infrarot- oder Satellitentechnik ermittelst Du die Maße von Lebensräumen, Flächen, Gewässern, Gebirgen, Gebäuden. Anschließend verarbeitest Du die Daten am PC. Das dient beispielsweise der Erstellung von Bauplänen, Landkarten oder der Klimaforschung.

Du bist zuverlässig, gewissenhaft und gut in Mathematik? Dann bewirb Dich bei uns! Wir freuen uns auf Dich!

Bitte beachte, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen berücksichtigt werden!

 

Bewerbungen bitte per Post oder Mail an:

Karl Gemünden GmbH & Co. KG
Rheinstr. 194 b
55218 Ingelheim am Rhein

E-mail: personal@gemuenden-bau.de

Fragen beantwortet:

Frau Katrin Doré
Tel. 06132-995546
E-mail: personal@gemuenden-bau.de

Vermessungstechniker - Häufig gestellte Fragen:

Was macht ein Vermessungstechniker?

Als Vermessungstechniker bist Du im Innen- wie im Außendienst im Einsatz. Mit Hilfe von Infrarot- oder Satellitentechnik ermittelst Du die Maße von Lebensräumen, Flächen, Gewässern, Gebirgen, Gebäuden. Anschließend verarbeitest Du die Daten am PC. Das dient beispielsweise der Erstellung von Bauplänen, Landkarten oder der Klimaforschung.

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die dreijährige Ausbildung zum Vermessungstechniker wird sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule absolviert. Nach erfolgreichem Abschluss darfst Du Dich staatlich anerkannte(r) Vermessungstechniker(in) nennen.

Welche Voraussetzungen sollte man als Vermessungstechniker mitbringen?

Ein gutes Verständnis für Mathe, Physik und Geografie sind die Basis für diesen Beruf. Außerdem solltest Du Gewissenhaftigkeit, Geschicklichkeit, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und zeichnerisches Grundtalent mitbringen.

Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven

Perspektiven nach der Ausbildung ergeben sich vor allem durch ein Studium in der Vermessungstechnik oder der Geoinformatik.

Was verdient ein Vermessungstechniker?

Azubi 1. Lehrjahr: 845€

Azubi 2. Lehrjahr: 1.078€

Azubi 3. Lehrjahr: 1.364€

Tariflohn nach der Ausbildung / Einstiegsgehalt Gemünden: 2.648€